Fix für Nudel-Gemüse-Gratin

Für Nudel-Gemüse-, Nudel-Schinken- und Broccoli-Gratin, für 2 Portionen

Fix für Nudel-Gemüse-Gratin
Fix für Nudel-Gemüse-Gratin
 

Fix für Nudel-Gemüse-Gratin

Für Nudel-Gemüse-, Nudel-Schinken- und Broccoli-Gratin, für 2 Portionen
  • Palmölfrei
  • Vegetarisch

Artikelnummer 4637

Inhalt 40 g

Verkehrsbezeichnung: Würzmischung für die Zubereitung von Nudel-Gemüse-Gratin.

#DetailProduktBlatt#

Zutaten

MAGERMILCHPULVER*, Maisstärke*, WEIZENMEHL*, Meersalz, Zwiebeln*, Maltodextrin*, Sonnenblumenöl*, Hefeextrakt, SELLERIE*, Macis*, Pfeffer*, Curcuma*.
Kann Spuren von Eiern, Senf, Soja enthalten.
Kontrolliert durch CH-BIO-004.
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft.

Zubereitung

Zubereitung Fix für Nudel-Gemüse-Gratin Zubereitung für z.B. 200g Broccoli (frisch oder tiefgefroren), 125g Nudeln (Penne oder Rigatoni), 100ml Sahne und 50g geriebenen Käse: • Frischen Broccoli 2 Min. blanchieren; tiefgefrorenen Broccoli auftauen. • In eine gefettete Auflaufform zuerst ungekochte Nudeln geben, dann den Broccoli gleichmäßig verteilen. • Beutelinhalt in 400ml kaltes Wasser und 100ml Sahne einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. • Sauce gleichmäßig in der Auflaufform verteilen. • Käse darüber streuen und im vorgeheiztem Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175°C) in 25-30 Min. goldbraun backen. Guten Appetit! Nudel-Schinken-Gratin Zubereitung für 125g Nudeln (Penne oder Rigatoni), 100g gekochten Schinken, 100ml Sahne und 50g geriebenen Käse: • Ungekochte Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben. • Schinken in Würfel schneiden und gleichmäßig verteilen. • Beutelinhalt in 400ml kaltes Wasser 100ml Sahne einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. • Sauce gleichmäßig in der Auflaufform verteilen. • Käse darüber streuen und im vorgeheiztem Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175°C) in 25-30 Min. goldbraun backen. Broccoli-Gratin Zubereitung für 300g Broccoli (frisch oder tiefgefroren) und 50g geriebenen Käse: • Frischen Broccoli 2 Min. blanchieren; tiefgefrorenen Broccoli auftauen. • In eine gefettete Auflaufform den Broccoli gleichmäßig verteilen. • Beutelinhalt in 250ml kaltes Wasser einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. • Sauce gleichmäßig in der Auflaufform verteilen und mit Käse bestreuen. • Im vorgeheiztem Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175°C) in 15-20 Min. goldbraun backen.

Ø Nährwerte per 100 100g Pulver

Brennwert
1402 kJ / 335 kcal
Fett
2,1 g
  davon gesättigte Fettsäuren
0,4 g
Kohlenhydrate
56,7 g
  davon Zucker
27,2 g
Eiweiß
20,2 g
Salz
10,3 g