ASIA Fix für Thai Curry

Vielseitiges Fix-Produkt für die Zubereitung mit Fleisch, Gemüse, Tofu, Garnelen und mehr, für 2 Portionen

ASIA Fix für Thai Curry
ASIA Fix für Thai Curry
 

ASIA Fix für Thai Curry

Vielseitiges Fix-Produkt für die Zubereitung mit Fleisch, Gemüse, Tofu, Garnelen und mehr, für 2 Portionen
  • Glutenfrei
  • Hefefrei
  • Palmölfrei
  • Vegan
  • Vegetarisch

Artikelnummer 4507

Inhalt 35 g

Verkehrsbezeichnung: Würzmischung für die Zubereitung eines Currygerichtes asiatischer Art.

#DetailProduktBlatt#

Zutaten

Maisstärke*, Meersalz,Rohrohrzucker*, Maismaltodextrin*, Reismehl*, Zwiebeln*, Curry* (4,1%) (Koriander*, Curcuma*, Pfeer*, Kümmel*, Fenchel*, Bockshornklee*, Ingwer*), Knoblauch*, Lauch*, Ingwer*, Apfelpulver*, Tomaten*, Petersilie*, Sonnenblumenöl*, Gemüsepaprika*, Säuerungsmittel Citronensäure, Chili*, Koriander*.
Kann Spuren von Eiern, Milch, Sellerie, Senf, Soja enthalten.
Kontrolliert durch CH-BIO-004.
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft.

Zubereitung

A) Fix für Thai Curry mit Hähnchenbrust Zubereitung für 300g Hähnchenbrust, 1 rote Paprika, 2 Frühlingszwiebeln, 100ml ungesüßte Kokosmilch oder Milch: 1) 300g Hähnchenbrust in Würfel schneiden und in Öl braten bis das Fleisch leicht gebräunt ist. 2) In Streifen geschnittene Paprika und Frühlingszwiebelringe dazugeben und braten. 3) 200ml kaltes Wasser und 100ml kalte Kokosmilch o. Milch hinzugeben. Beutelinhalt einrühren, aufkochen und ca. 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Öfter umrühren. 4) Dazu am besten Reis servieren. TIPP: Kann auch mit Tofu oder Garnelen zubereiten werden. B) Vegetarisches Fix für Thai Curry mit buntem Gemüse Zubereitung für ½ Chinakohl, 1 Paprika (rot oder gelb), 2 Karotten, 2 Frühlingszwiebeln, 100ml ungesüßte Kokosmilch oder Milch: 1) Chinakohl halbieren und in Streifen schneiden – aus der anderen Hälfte z.B. einen Salat zubereiten (Chinakohl in Streifen schneiden. 1 Orange schälen und in kleine Stückchen schneiden. Dressing aus 1 TL Honig, 2 EL Wasser, 3 EL Öl, 1 EL Balsamico, Salz und Pfeffer zubereiten.) 2) Paprika in Streifen, Karotten in Scheiben und Frühlingszwiebeln in 1 cm lange Stücke schneiden und nach einander in Öl braten. Chinakohl dazugeben und kurz braten.

Ø Nährwerte per 100 100g Zubereitung

Brennwert
1305 kJ / 312 kcal
Fett
2,6 g
  davon gesättigte Fettsäuren
0,4 g
Kohlenhydrate
64,2 g
  davon Zucker
24,6 g
Eiweiß
4,3 g
Salz
15,6 g